Sichem

Do., 5. November 2022 • 9 bis 12 Uhr

Sichem – heute Nablus – war eine der wichtigsten Städte im samaritanischen Bergland in biblischer Zeit. In Sichem hat Abraham hat den ersten Altar im verheissenen Land gebaut und Jesus begegnet dort der Samaritanerin am Jakobsbrunnen. Sichem ist die Stadt am Fuss der beiden Berge Ebal und Garizim. Wir werden uns im Reformierten Seminar archäologisch und biblisch mit der Bedeutung dieses vielen Christen eher unbekannten Ortes befassen.

Referent: Prof. Dr. Benjamin Kilchör

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie in diesem Flyer.