25 Jahre Martin Bucer Seminar

Kaum zu glauben! Was vor 25 Jahren im Studienzimmer von Prof. Dr. Thomas Schirrmacher mit wenigen Studenten begann, ist im Laufe der vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten zu einer der größten deutschsprachigen theologischen Ausbildungsstätten gewachsen, die sich einem reformatorischen und bibeltreuen Ansatz verpflichtet weiß.

Neben den deutschen Studienzentren in Berlin, Bielefeld, Bonn, Chemnitz, Hamburg, München und Pforzheim unterhält das MBS zwischenzeitlich auch internationale Studienzentren in Finnland, der Schweiz, der Türkei und Albanien. Der brasilianische Arbeitszweig ist mittlerweile größer als MBS Deutschland und wurde vor einigen Jahren in die Selbständigkeit entlassen.

Flyer25 Jahre MBS – Dieses Jubiläum gilt es zu feiern, und dies planen wir coronabedingt mit einem Jahr Verspätung für den Juni 2022.

Wir möchten Sie herzlich zur Festveranstaltung „25+1 Jahre MBS“ am 11. Juni 2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr in den Räumen der FeG Bonn einladen. Dr. Roland Werner (Marburg) hat als Festredner zugesagt. Sein Thema wird sein: Gegen den Strom – was wir von den Christen der frühen Kirche lernen können. Am Nachmittag wird uns Alexander Schick unter dem Thema „Dem Volk auf’s Maul schauen“ – 500 Jahre Lutherbibel mit hineinnehmen in Luthers Übersetzungsarbeit. Zur Illustration wird er einige wertvolle Originalbibeln aus der Reformationszeit mitbringen.

Wir würden uns sehr freuen, auch Sie an diesem Tag in Bonn begrüßen zu dürfen und dieses Jubiläum gemeinsam mit Ihnen, unseren Unterstützern und Freunden, zu feiern. 

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer: PDF-Download